%

UNDER CONSTRUCTION

Dieser Bereich wird aktuell überarbeitet und steht dir schon bald in neuem Glanz zur Verfügung.

Unsere Ziele

 

1. Schaffen und Durchsetzen einheitlicher Regularien

– Einführung der „Mixed Martial Arts Unified Rules“ (Amateur/Profi) als Standard-Regelwerk in ganz Deutschland
à Erhöhung der Sicherheit der Athleten; Verhinderung von Verunsicherung und Resignation bezüglich Regularien bei Athleten, Coaches, Offiziellen, Veranstaltern und der Öffentlichkeit.
– Einführung zusätzlicher Sicherheitsbestimmungen: Bluttests, Wettkampftauglichkeits-Tests, Arzt-Checks etc.
à Erhöhung der Sicherheit der Athleten

Was wir dafür tun
– Bereitstellen der Unified Rules in deutscher und englischer Sprache
– Beantworten von Fragen und Information über Änderungen in den Regularien
– Ausbildung von Offiziellen und Sanktionierung von Events
– Zukünftig: Schulungen für Athleten, Trainer, Interessierte

 

2. Nachhaltige Entwicklung der Athleten und des Sports

– Fördern und Fordern von Athleten entsprechend ihres Entwicklungs- und Leistungsstandes von den Kindesbeinen an
i) Förderung: Ideell (Training, Seminare) und materiell (Ausrüstung, Gelder)
ii) Forderung: Regelmäßige Wettkämpfe, vor allem mehr Amateur-Wettkämpfe.
à Solides Fundament an fähigen Athleten, die international wettbewerbsfähig sind

Was wir dafür tun
– Schaffen und Durchsetzen einheitlicher Regularien (siehe Ziel 1)
– Veranstaltung eigener Amateur-Events, um Amateuren mehr Möglichkeiten zu bieten, sich in einem sicheren Umfeld zu messen und zu entwickeln
– Ermöglichen der Teilnahme an den IMMAF-Meisterschaften, um internationale Erfahrungen zu sammeln
– Förderung von Athleten in unserem Nationalkader
– Trainerausbildungen: Standard zur Orientierung für Athleten

 

3. Das Image des Sports verbessern

Was wir dafür tun
– Schaffen und Durchsetzen einheitlicher Regularien (siehe Ziel 1)
– Anstoßen der nachhaltigen Entwicklung der Athleten und des Sports (siehe Ziel 2)
– Informieren der Öffentlichkeit
– Offenes Ansprechen von Missständen, üben konstruktiver Kritik und Ahndung von Vergehen.

 

4. Verbandsstruktur stärken

– „Gemeinsam sind wir stark“
– Voraussetzung zum Umsetzen unserer Vision und somit zum Voranbringen des Sports

Was Ihr dafür tun könnt
– Mitglied werden
– Sponsor werden
– Ehrenamtlicher werden

UNSERE PARTNER

CONTACT US

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik, sind wir jederzeit unter der E-Mail
support@gemmaf.de erreichbar. Oder Sie benutzen einfach unser Kontaktformular.